user_mobilelogo

Nicht nur an den eigenen Zähnen sondern auch am Zahnersatz bleiben Speisereste und Beläge haften, die schädlichen Bakterien als Nahrung dienen.

Ebenso kann sich Zahnstein am Zahnersatz bilden, der mit der häuslichen Pflege nicht mehr entfernt werden kann.

Aus diesen Gründen sollte auch der Zahnersatz einer regelmäßigen professionellen Reinigung in der Zahnarztpraxis unterzogen werden.

reinigungsgeraet 2

Im Ultraschallbad erfolgt eine schonende Reinigung.
 

schleifen 2

Eine anschließende Politur im zahntechnischen Labor vergütet die Oberfläche

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.