user_mobilelogo

... mit Komposit (Kunststoff)

Das Aufbringen von Komposit auf den Zahn ermöglicht

  • die Umgestaltung fehlerhafter Zahnformen (z.B. Zapfenzähne)
  • das Schließen von kleinen Zahnlücken
  • die Rekonstruktion der Zahnoberfläche


... mit Verblendschalen (Veneers)

Hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen bieten eine bestechende Ästhetik. Sie werden im zahntechnischen Labor individuell gestaltet und mit Spezialkleber am Zahn befestigt.
Bei diesem Verfahren bleibt Ihre gesunde, wertvolle Zahnsubstanz erhalten, da nicht beschliffen werden muß, wie es für eine Überkronung nötig wäre.

Auch eine Reparatur beschädigter Keramik von bereits eingesetzten Kronen und Brücken ist mit Veneers möglich.

verneer 1

verneer 2

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.